Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Schmerzen im Bereich der Ferse

Schmerzen im Bereich der Ferse #847

  • Old_Gast
  • Old_Gasts Avatar
hallo, hatte vor ca 1 1/2 jahren eine reizung der plantarsehne.

habe mich etwa 4 monate mit schmerzen im bereich der ferse rumgequält, war beim arzt der mir zwar einlagen aus silikon verschrieben hat, die aber nix brachten. nach ca einen halben jahr fussballpause waren die schmerzen weg. vor einer woche traten die schmerzen erneut auf worauf mir mein arzt voltaren tabletten verschrieb. die schmerzen hatte ich innerhalb von einer woche im griff also dachte ich mir jetzt kannst du auch wieder fussball spielen. aber gestern kam der schreck, 8 min gespielt und es machte knack und nun kann ich garnicht mehr auftreten.

ich hoffe sie können mir sagen was diese schmerzen genau verursacht und wie lange es dauert bis die schmerzen abgeklungen sind und ich wieder 100% fit am fussball spielen teilnehmen kann.

gruss christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schmerzen im Bereich der Ferse #876

  • Old_Gast
  • Old_Gasts Avatar
Hallo Christian,

das sind viele Fragen, aber ich sehe keine ärztliche Diagnose in Ihrer Anfrage.
Und was heißt "knack"?? Nach einer erneuten Reizung der Plantarsehne klingt das erst einmal nicht.
Akute Beschwerden dieser Art sollten Sie auf jeden Fall dem Facharzt für Orthopädie vorstellen. Der kann z.B. Röntgen, um eine Fraktur auszuschließen und untersuchen, ob es sich um eine Verletzung der Achillessehne handelt.
Auch wenn Sie verständlicherweise ungeduldig sind, ist es wichtig, dass Sie Ihre Beschwerden vollständig auskurieren. Mit Voltaren kann man natürlich innerhalb kürzester Zeit Schmerzen und Entzündungen lindern, aber ein wenig mehr Zeit braucht Ihr Körper wohl doch für die Heilung.
Viele Grüße und gute Besserung
Christiane
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schmerzen im Bereich der Ferse #916

  • Old_Gast
  • Old_Gasts Avatar
Hi Chris,

hatte vor über einem jahr plötzlich starke Schmerzen an beiden Fersen. Musste dann durch Fußballverletzung länger pausieren und dachte, dann sind die Fersenschemrzen weg. Aber weit gefehlt, es war nicht besser. Mein Sportarzt hat eine chronische Entzündung der Schleimbeutel in der Fesen diagnostiziert und mir entzündungshemmende Arznei verschrieben, die ich immer eine viertel Stunde vor der Sportausübung einnehmen sollte. Es hat sich nicht viel gebessert. Ich laufe viel und spiele Fußball und habe mich jetzt einfach durchgequält und stelle fest, es wird besser. Was ich jedoch gemacht habe, die Kühlung im Bereich der Ferse nach dem Sport intensiviert und die Achillessehnen stärker als vorher gedehnt. Ich denke, dass man in diesem Fall eine Schmerzgrenze einfach durchleiden muss und dass die Dehnübungen überweigend dazu beigetragen haben. Habe die Arznei nur am Anfang eingeommen, steigere jetzt mein Laufpensum so langsam auf 60 km/Woche und denke dass im April ein Marathon möglich ist.

Gute Beserung und Gruß
Wilfried
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schmerzen im Bereich der Ferse #10098

  • Old_Gast
  • Old_Gasts Avatar
Ich bin als Journalist tätig. Bei der Arbeit muss ich überall Interview machen. Immer wenn ich jede Nacht im Bett liege, fühle ich mich sehr anstrengend und müde. Häufig habe ich Rücken- und Knieschmerzen. Seitdem meine Freunde mir [url]MBT-Schuhe[/url] empfehlen, möchte ich mal probieren. Nach der Probe finde ich wirklich gemütlich und wohl. Ich habe MBT-Schuhe vier Jahre getragen. Beim Stehen oder Gehen fühlen meine Füße sich warm. Meine Schmerzen sind fast weg. Außerdem verschwinden die Gleichgewichtstörungen oder Schwindelgefühlen beim Tragen von normalem Schuhwerk. Jetzt werde ich Fan der [url]MBT Schuhe[/url]. Für die Verbesserung der Gesundheit sind sie absolut eignet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum